Wende-Reminiszensen

Was damals in der DDR geschah, war reinste Science Fiction: unvorstellbar, überraschend, tiefgreifend, dramatisch, eben einfach "Wahnsinn". Als kleine Reminiszenz an diese verrückte Zeit soll der damals verfasste Text "Den Träumen trauen" dienen - und als große Reminiszenz die Tagebuchaufzeichnungen "Aus Aufbruchzeiten" vom Herbst 1989.

Nächster Beitrag